< Back to News

Das Start-up-Unternehmen für Gebäudenavigation erhält frisches Kapital von 31 Millionen Euro

Das sechs Jahre alte Start-up-Unternehmen Navvis ist dem Kleinklein entwachsen: Internationale Expansion, neue Produkte und Herausforderungen in einem schärfer werdenden Wettbewerb zwingen den Anbieter von Gebäudenavigationssystemen, in größeren Dimensionen zu denken. In einer dritten Finanzierungsrunde tritt das 2013 gegründete Münchner Start-up mit dem gerade erfolgten Mittelzufluss von 31,5 Millionen Euro in eine neue Phase der unternehmerischen Reife ein.

 

Download here:

http://edition.faz.net/faz-edition/unternehmen/2019-01-07/8a4149f461edebb834c5008f855c35d1/?GEPC=s9